rinken_big-1

Dr. Marina Wehler (geb. Rinken)

  • Rechtsanwältin
  • Fachanwältin für Gewerblichen Rechtsschutz
  • Senior Associate
oturmak_klein_04

Assistenz:
Siber Oturmak

Kontaktdaten

T   +49 211 54 24 40 63
F   +49 211 54 24 40 44
E   wehler@arnold-ruess.com

Rechtsanwältin Dr. Marina Wehler ist Senior Associate in unserer Sozietät. Ihr fachlicher Schwerpunkt ist der gewerbliche Rechtsschutz, insbesondere das Patentrecht.

Managing Intellectual Property zeichnet Marina Wehler als „Rising Star“ im IP Stars Ranking 2019 aus.

Die Patentpraxis der Kanzlei wird von Legal 500 als „gut eingespieltes und schlagkräftiges Team“ mit „Stärke und Tiefe“, „insbesondere für schwierige Patentprozesse“ empfohlen, bei denen es „höchste Anforderungen in zeitlicher und inhaltlicher Hinsicht erfüllt“ und „dessen Schriftsätze ‚ein Wunder an Struktur und Präzision und dabei gleichzeitig auf den Punkt geschrieben und eine Freude zu lesen sind‘. Ebenso wird die Patentpraxis laufend in den IAM Patent 1000 Rankings als eine der 1000 führenden weltweit empfohlen („Das Team macht sehr gute und detaillierte Arbeit. Die einzelnen Anwälte arbeiten genau und führen sicher auch durch komplexe Sachverhalte und ungeklärte Rechtsfragen.“). Chambers zitiert: „Die Anwälte sind sehr gut und erfahren, um die wesentlichen Fragen zu erkennen und sich darauf zu fokussieren. Sie sind kreativ und sehr engagiert. Man bekommt schnell die richtigen Antworten.“ und „Das ist eine exzellente, erfolgreiche Kanzlei mit einer sehr guten Erfolgsbilanz. Die Partner sind immer tief in den Fällen drin.“

ARNOLD RUESS ist JUVE Kanzlei des Jahres für IP und Patentrecht 2019.

  • Geboren 1984 in Krefeld, verheiratet, zwei Kinder
  • Studium der Rechtswissenschaft an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster mit Zusatzausbildungen im Gewerblichen Rechtsschutz und im Informations-, Telekommunikations- und Medienrecht
  • Promotion zu einem patentrechtlichen Thema
  • Referendariat beim Landgericht Düsseldorf
  • Berufserfahrung: 2008 – 2010 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Informations-, Telekommunikations- und Medienrecht an der Universität Münster; 2011 Wissenschaftliche Mitarbeiterin bei Hogan Lovells LLP; seit 2013 Rechtsanwältin (Senior Associate) bei ARNOLD RUESS
  • Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch
  • Vertretung nationaler und internationaler Unternehmen in Patentverletzungs-verfahren, z. B. in den Bereichen Mobilfunk, Pharma, Chemie, Abwassermanagement, Bodenbeläge und Automobil.
  • Beratung zur Schnittstelle Patentrecht/Kartellrecht, insbesondere FRAND und standard-essentielle Patente.
  • Beratung und Vertretung eines großen internationalen Möbelunternehmens in lauterkeitsrechtlichen Angelegenheiten.
  • Beratung nationaler und internationaler Unternehmen in Fragen des Marken- und Designrechts.
  • „Erteilungs-, Einspruchs- und Nichtigkeitsverfahren in Patentsachen – Ein Überblick“, Frühjahrstagung Patentfachleute OWL, Münster März 2012.
  • „Aufbewahrung elektronischer Dokumente – Die Pflichten der Hochschulen“, DFN-Betriebstagung, Berlin Oktober 2010.
  • „Urheberrecht – Digitale Leseplätze und Elektronische Pressespiegel an Hochschulen“, DFN-Betriebstagung, Berlin Oktober 2009.
  • „Rechtliche Probleme bei der Digitalisierung von Werken“, DFN-Rechtsseminar, Berlin Juni 2009.
  • „Datenschutz in der DFN-AAI“, DFN-Betriebstagung, Berlin März 2009.
  • „Aktuelle Rechtsprechung zum Internetrecht“, 
    DFN-Rechtsseminar, Bonn Dezember 2008.

Copyright © 2020 ARNOLD RUESS Rechtsanwälte Partnerschaft mbB. All rights reserved. Impressum

partner